SiriuS - Ascended Master's Dikteringar
Facebook

A R C H I V - N E W S




Русский
Български
Latvia
Lietuvių
Հայերեն
Svenska
Suomi
English
Deutsch
Nederland
Hrvatski
Italiano
Türkçe
Українська
Français
Portuguese
Spain
Română
Ceský
Ελληνικά
Polski


Hilfe und Unterstützung


Liebe Freunde!

Wir beginnen ein neues Projekt - «Beliebte Bücher der Lehre».

Dieses Projekt ist in einigen Aspekten dem Projekt «Die helfende Hand» ähnlich, das vielen Lesern unserer Webseite gefallen hat.

Im Projekt «Beliebte Bücher der Lehre» werden unsere Leser mit den anderen teilen, welche Wirkung auf sie ihre Lieblingsbücher der Lehre der Meister der Weisheit ausgeübt haben. Sie werden erzählen, wie diese Bücher in ihr Leben kamen und es veränderten, wie haben sie geholfen. Jeder Mensch hat eigene Geschichte.

Wenn ihr möchtet über ihr Lieblingsbuch der Lehre der Meister der Weisheit erzählen, sendet bitte eure Video-Erzählungen oder Videofilms auf E-Mail: sirius.centers@gmail.com




Auf der Webseite „Sirius“ finden folgende gemeinsame spirituelle Praktiken statt:
1. Wöchentlich. Das Lesen des Rosenkranzgebetes am Sonntag um 14 Uhr Berliner Zeit (15 Uhr Moskauer Zeit).

2. Monatlich. Am 23. eines jeden Monats die Praktik zur Transmutation des Karma des darauf folgenden Monats.

3. Einmal im Jahr. Am 8. Dezember findet, Eine Stunde der Barmherzigkeit von Mutter Maria statt.

4. Zweimal im Jahr, während der Sommer- und Wintersonnenwende könnt ihr
die Briefe an den Karmischen Rat schreiben.
Wie soll man die Briefe an den Karmischen Rat schreiben





Tatyana Nikolaevna MickushiLiebe Freunde,
Ich begrüße euch auf der Internetseite „Sirius“!

Die Grundlage der Internetseite „Sirius“ machen die Botschaften bzw. Diktate aus, die von mir während der letzten 10 Jahre - von 2005 bis 2015 - aufgenommen wurden.

Insgesamt sind von mir bis jetzt 450 Botschaften von mehr als 50 Lichtwesen aufgenommen worden. Diese Lichtwesen befinden sich auf den höheren Ebenen des Seins und sollen der Menschheit in ihrer Entwicklung helfen. Die Botschaften werden in Form eines Gesprächs übermittelt.

Die Gesamtheit aller Botschaften beinhaltet eine logische Lehre, deren Grundlage das Moralische Gesetz bildet. Die Lichtwesen erklären es methodisch, und beweisen uns, Menschen, die inkarniert sind, warum es von Nutzen sei, den moralischen Prinzipien im Leben zu folgen, hierfür geben sie uns das Wissen über zwei wichtigste Gesetze: das Gesetz des Karma und der Reinkarnation.

In der modernen Welt ist die Ideologie der Konsumgesellschaft vorherrschend, in der Wünsche und ihre Befriedigung gefördert werden. Das Geld und die Jagd nach Vergnügen regieren die Welt.

In den Botschaften werden Schritt für Schritt Prinzipien der neuen Ideologie, die auf Liebe und Glaube, Ehrlichkeit und Aufrichtigkeit, Verzicht auf niedere Wünsche und negative Bewusstseinszustände, Gefühl der Brüderlichkeit und des Kollektivismus, Sorge um den Nächsten und alles Leben auf der Erde gründet, logisch und kontinuierlich dargelegt.

Die konsequente tägliche Lektüre der Botschaften in der chronologischen Reihenfolge, in der sie übermittelt wurden, verändert das Bewusstsein des Lesers. Und indem man sein Bewusstsein verändert, verändert sich auch allmählich die uns umgebende Wirklichkeit.

Eine der Grundthesen der Lehre ist, dass die Außenwelt einen Spiegel darstellt, der unser Bewusstsein widerspiegelt.

Dem vollkommenen Bewusstsein entspricht die vollkommene Welt.

Damit die neue Ideologie die vorherrschende Stellung in der Welt einnimmt, müsste 1 Prozent der Erdbevölkerung freiwillig beschließen, ihr Bewusstsein zu ändern, ihr Bewusstsein auf die neue Evolutionsstufe zu erheben.

Bevor man mit der Lektüre der Botschaften beginnt, muss man sich mit den Lektüre-Regeln in der Rubrik „Hinweise zum Lesen der Botschaften“ vertraut machen.

Zusätzlich zur Lektüre der Botschaften ist es empfehlenswert, spirituelle Arbeit an sich selbst und seinen Unvollkommenheiten in das tägliche Leben zu integrieren. Eine Hilfe bei der spirituellen Arbeit sollen Rosenkranzgebete, Filme sein, in die man den Einblick bekommen kann in den entsprechenden Rubriken der Internetseite.

Als Hilfe für den spirituell Suchenden wird die Lehre, die in den Botschaften enthalten ist, als Buch und CD herausgegeben, die man auf der Internetseite des Verlagshauses „Sirius“ erwerben kann.

Seit 2008 findet auf der Internetseite „Sirius“ sonntags um 15 Uhr Moskauer Zeit, einmal wöchentlich, eine Audio-Übertragung der Rosenkranzgebete statt. Die Information zu Übertragung ist auf der Startseite platziert.

Ich wünsche euch viel Erfolg auf dem Spirituellen Weg!


Tatyana Nikolaevna Mickushina

Spirituelle Arbeit

  Mantras


Der Rosenweg


Mutter Maria


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Copyright © 2005 - 2020. All rights reserved.
Tatyana Mickushina
Omsk, Russia
web-master